Sprungziele
Seiteninhalt

Handballerinnen sichern sich im RP-Finale den dritten Rang

Das diesjährige RP-Finale im Schulsportwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" in der Sportart Handball weiblich fand in der Singener Kreissporthalle statt.

Nach spannenden Spielen gegen das Marianum Hegne, die Robert-Gerwig-Schule Singen und das Scheffelgymnasium Lahr landeten die Schülerinnen des beruflichen Gymnasiums auf dem dritten Platz des gesamten Regierungsbezirk Freiburg. Herzlichen Glückwunsch an alle Spielerinnen und besten Dank für die engagierte Leistung.

Jugend trainiert_2019