Sprungziele
Seiteninhalt

Fritz-Erler-Schule verabschiedet 129 junge Kaufleute

Abschlussfeier an der Kaufmännischen Berufsschule

An der Kaufmännischen Berufsschule der Fritz-Erler-Schule Tuttlingen wurden bei einer Abschlussfeier 129 Auszubildende von Schulleiterin Ursula Graf und dem Leiter der Kaufmännischen Berufsschule Markus Pluskat verabschiedet. Erfreulicherweise konnten 71 Auszubildende Belobungen oder Preise erreichen. Für die beste Prüfungsleistung erhielten die beiden angehenden Großhandelskauffrauen der Firma Gebrüder Martin GmBH & Co. KG Sarah Amann und Sandra Wirth als schulbeste Absolventinnen der Kaufmännischen Berufsschule einen Preis des Freundeskreises der Fritz-Erler-Schule.

KBS Verabschiedung